Mentalcoach
Christine Trautner

.

Beratungsfelder

“Jede Krise ist eine Chance zur Veränderung”

Persönliche Entfaltung

In unserem ganzen Leben bekommen wir von klein auf, von den Eltern, Verwandten, Erziehern, Lehrern und noch vielen Menschen mehr, “Erziehung”. Alle Erwachsenen sind Vorbilder. Was sie tun ist (in den Kinderaugen) richtig.

Angstzustände und Belastung

Angstzustände und seelischen Ballast (bewusst oder unbewusst) kennt jeder. Egal wie und warum sie entstanden sind. Sie fesseln uns. Hindern uns, dass zu tun, was wir tun möchten. Es wird Zeit, Ketten zu sprengen um ein leichteres Leben zu führen.

Verhaltensweisen lösen

Wenn man weiß, wie und warum man sich verhält, wie man sich verhält, kann man eine bewusste Entscheidung treffen.

Grenzen erkennen und lösen

Grenzen bedeuten Sicherheit – jedoch können sie auch einschränkend sein.
Kennen sie ihre Grenzen? Ist ihre Grenze zu nah? Zu weit? Gibt es überhaupt eine?
.

Coaching-Möglichkeiten

Persönliches Einzelcoaching

Individuell coache ich wo es notwendig ist. Entweder in meinen Räumen, bei einem Spaziergang, am Telefon oder auch bei Ihnen zu Hause (manchmal ist es wichtig, genau da Ordnung zu schaffen) einfach da, wo wir beide uns miteinander wohl fühlen.

Vermittlung von Mentaltechniken

Eine mentale Technik kann alles sein. Sie erfolgt individuell und vor allem, für was es benötigt wird. So gibt es z. B. Affirmationen, Krafttiere, Gedankenübungen, Symbole und noch vieles mehr. Gemeinsam erarbeiten wir das Richtige für sie.

Telefonische Coachings

Es gibt viele Themen, die auch am Telefon besprochen werden können. Das erspart Weg und  Zeit. Wir vereinbaren einen Termin und dann sind sie der wichtigste Mensch in diesem Augenblick.

Ja, ich will mehr erfahren

 
.

Über mich

Tja, über mich…..was gibt es über mich zu erzählen?

Ich bin gebürtige Oberpfälzerin, 1964 geboren und Mutter zweier erwachsener Kinder. Meine Kindheit habe ich in Weiden verbracht. Nach jugendlichen Erfahrungen schließlich geheiratet und mich wieder getrennt. Mit Ende 40 wollte ich es nochmal wissen und meisterte eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin. Durch die Begleitung in der Jugendhilfe und meinem privaten Umfeld, merkte ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Und wie der „Zufall“ es so möchte, kam die Ausbildung zum Mentalcoach zu mir. Ich ergriff die Chance und lernte wieder Neues dazu.

Ich denke, ich bin wie jeder Mensch, durch Höhen und Tiefen gegangen. Bei jedem Hinfallen, aufgestanden, “Krönchen” zurecht gerückt und weiter gegangen. All dies hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Für alles dankbar, das ich erleben durfte.

Nun möchte ich Ihnen, mit all meinen Erfahrungen, eine Hand reichen und Sie auf IHREM Weg begleiten. Ihnen helfen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen…..jedoch IHREN Weg, müssen Sie gehen.

Jetzt unverbindlichen Termin vereinbaren